Über mich

Über mich

Steckbrief:

Wolfgang Kindl

Geburtsdatum: 18.04.1988
Sternzeichen: Widder
Geburtsort: Innsbruck
Wohnort: Natters
Haarfarbe: Braun
Augenfarbe: Blaugrau
Größe: 166 cm
Gewicht: 78 kg
Beruf: Heeressportler
Hobbys: Fußball, Skifahren, Radfahren
Verein: SV Igls
Stärken: ehrgeizig, zielstrebig, willensstark
Schwächen: übermütig
Familienstand: ledig
Kinder: keine
Sportliche Ziele: Teilnahme Olympische Spiele
in Pyeongchang 2018
Top 6 Weltcup, WM Top 6

 

 

 

Ich begann meine Karriere als Rodler im Alter von 11 Jahren. Bei einem Tag der offenen Tür an der Bob und Rodelbahn in Igls nutzte ich die Möglichkeit das 1.Mal den Eiskanal zu bezwingen.
Da es mir sehr viel Spaß machte, wollte ich auf alle Fälle damit weiter machen und mein Verein, der SV Igls und sein damaliger Trainer Gerhard Mayregger gaben mir die Chance und die Möglichkeiten dazu. Es folgten weitere Trainingsfahrten und auch erste Rennen, in denen ich auch erste Erfolge hatte.

Motive_640_Oberhof_01

Mit 14 wechselte ich die Schule und stieg vom Reithmanngymnasium in das BORG für Leistungssportler um, wodurch ich dann auch die Chance hatte erste Rennen im Junioren Weltcup zu bestreiten. Ich war nun Mitglied der österreichischen Junioren Mannschaft und das Rodeln war schon lang nicht mehr nur ein Hobby für mich.

2006 im Alter von 18 Jahren durfte ich erstmals Weltcupluft schnuppern bis ich 2007 endgültig den Schritt in die Nationalmannschaft schaffte.
Nach dem erfolgreichen Abschluss der Matura, kam ich zum Bundesheer, wo ich bis heute als Sportler des Heeresleistungssportzentrums dem Staat diene und optimale Bedingungen vorfinde um meinen Sport auszuüben.